Rundreise – Südfrankreich: Das ist ein Mix aus der französischen Province und der traumhaften Côte d’Azur. Endlose Strände, kleine Hafenstädte, leckeres Essen, exzellente Weine und wunderschöne lilafarbene Lavendelfelder. Dies sind nur eine Handvoll guter Gründe von unzähligen mehr, warum Urlaub in Südfrankreich einfach traumhaft ist.

Beste Reisezeit

Und auch das soll natürlich nicht vergessen werden zu erwähnen: die traumhaften warmen Wetterbedingungen! Südfrankreich ist bekannt für seine milden und günstigen klimatischen Bedingungen. Grund ist die nahe Lage der Province und der Côte d’Azur zum Mittelmeer im Süden Frankreichs, wodurch es in der typischen Reisezeit von Ende März (Ostern) bis Ende Oktober hier deutlich wärmer ist als bei uns in Deutschland. So wird zum Beispiel das provenzalische Wetter im Schnitt von fast 3.000 Sonnenstunden pro Jahr (über 300 Sonnentage im Jahr) geprägt. Das macht Südfrankreich damit also als ein ideales ganzjähriges Urlaubsziel mit Top-Bademöglichkeiten an der Côte d’Azur.

Reiseverlauf

Ihre Südfrankreich Mietwagen Rundreise beginnt am Besten in der Hauptstadt der Rhône-Alpes: Lyon. Von hier aus können Sie Ihren Mietwagen am Flughafen in Empfang nehmen und auf geht es durch den Süden Frankreichs. Innerhalb Frankreichs gilt Lyon als die drittgrößte Stadt Frankreichs und liegt unmittelbar am Fluss Rhone und zu den französischen Alpen. An ihr schließen sich zudem exzellente Weinanbaugebiete an, u.a. startet von hier aus auch die bekannte BEAUJOLAIS-WEINSTRASSE, auf die wir noch in unserer kulinarischen Frankreich Wein-Reiseroute etwas genauer eingehen werden. Als weitere besondere Ausflugsziele innerhalb der Stadt von Lyon zählen die bekannten Bauwerke wie die „Basilica Notre Dame de Fourvière“ sowie die „Cathedrale St-Jean am Fluss Saône“, genau wie das „Römische Theater“. In Lyon können Sie die nächsten 2 Tage also Sightseeing machen und Bummeln gehen.

Von der Stadt Lyon aus geht Ihre Mietwagenreise nun weiter an die wunderschöne Côte d’Azur in die Hafenstadt Nizza. Hier kommen nun endlich Badefans voll auf ihre Kosten, denn die Stadt Nizza ist bekannt für seine tollen Strände. Ein insgesamt 7 km langer Sandstrand ziert hier nämlich die Küste Nizzas. Die nächsten 2 Tage sollten Sie sich also Entspannung pur gönnen!

Die französische Stadt Nizza mit ihrem Strand von Oben.
Küste in Nizza

Nach 2 Aufenthaltstagen in Nizza machen Sie sich weiter direkt am Mittelmeer entlang zur nächsten traumhaften Stadt an der Côte d’Azur: Saint Tropez. Doch auf Ihren Weg nach Saint Tropez sollten Sie sich einen Abstecher in die Filmstadt Cannes nicht entgehen lassen. Die weltberühmten Filmfestspiele von Cannes finden jedes Jahr im Wonnemonat Mai für circa 2 Wochen statt und sind Anlaufpunkt für Hollywood-Stars und solche die es noch werden wollen. Von Cannes aus sollten Sie unbedingt die Straße D559 – Route 5 – entlang fahren. Über die sogenannte Route 5 geht es direkt an der französischen Küste entlang. Zwischen Steilküste und dem rotleuchtenden Gestein des Esterelgebirges fahren Sie in Ihrem Mietwagen sehr wahrscheinlich mit größter Begeisterung entlang und genießen einfach das Panorama was sich Ihnen dort bieten wird. Sain Tropez selbst ist eine kleine Hafenstadt mit circa 4300 Einwohnern. Doch wer glaubt, sie sei deshalb auch ein verschlafenes Örtchen, der irrt sich: Denn sie steht für ein Hauch von Luxus, pompöse Yachten, teure Sportwagen, die angesagtesten Strandclubs und natürlich Promis, wohin man auch schaut. In Saint Tropez sind die Schönen und Reichen also nie weit entfernt! Doch neben all den ganzen Glitzer und Glammer hat die Stadt selbst noch viel mehr zu bieten, denn sie ist darüber hinaus ein ganz bezauberndes Städtchen mit kleinen, schmalen Gassen, malerischen Vorhöfen und traumhaften Olivenbäumen. Wer sich auf diese Hafenstadt einmal eingelassen hat, kann diesem Charme kaum noch widerstehen.

Hafen von Saint Tropez in Südfrankreich
Hafen von Saint Tropez in Südfrankreich

Ihr nächstes Etappenziel auf Ihrer Südfrankreich Rundreise heißt Marseille. Marseille ist nicht nur die zweitgrößte Stadt Frankreichs, sie ist auch die älteste Stadt des Landes. Zudem stellt Marseille auch die wichtigste Hafenstadt Frankreichs dar und ist auch für den europäischen Handel von großer Bedeutung – Vor allem für die Fahrzeug-, Maschinen-, Metall- und Nahrungsmittelindustrie. Neben wunderschönen Badestränden gibt es hier aber auch malerische, einsame Buchten zu bestaunen und zu entdecken. Tolle Fotos sind garantiert! 😉 In Marseille haben Sie zudem die Möglichkeit die französische Kultur auf ein vielfaches zu erleben und sich zum Beispiel einfach in einem schicken Straßencafé oder Restaurant nach einer ausgiebigen Shopping-Tour niederzulassen. Die nächsten 2 Tage sollten sich also problemlos füllen lassen.

Sie verlassen nun Marseille und fahren noch ein ganzes Stück weiter entlang am Meer bevor es dann über die A61 weiter in die aufgrund der leuchtenden Backsteinarchitektur oft als „rosafarbene Stadt“ bezeichnete Stadt namens Toulouse geht. Toulouse liegt in Südwestfrankreich im Landesinneren und begeistert Reisende mit einem menschenfreundlichen Umfeld und mit dem Charme eines Dorfes. Das 2013 komplett renovierte, historische Toulouse Zentrum lädt zu gemütlichen Spaziergängen oder zum Fahrrad fahren ein. Die nächsten 2 Tage haben sie Zeit die „rosafarbene Stadt“ hautnah zu erleben, bevor es dann schon wieder in Richtung Lyon gehen wird, wo sie eine weitere Nacht verbringen werden und am nächsten Tag ihren lieb gewonnen Mietwagen am Flughafen wieder abgeben müssen um mit dem Flieger in Richtung Heimat aufzubrechen.

Möglicher Routen-/Tagesverlauf

Tag Zielort Sehenswürdigkeiten & Tipps Entfernung
1 Ankunft in Lyon Übernahme des Mietwagens am Flughafen
2 Lyon Kathedrale von Lyon, Fourvière, Place Bellecour
3 Lyon – Nizza 450 km (6h)
4 Nizza Côte d’Azur, Musée d'Art Moderne et d'Art Contemporain, Russian Orthodox Cathedral Nice, Stade du Ray, Allianz Riviera
5 Nizza – Saint Tropez Hafen von Saint Tropez 135 km (2h)
6 Saint Tropez – Marseille 136 km (2h)
7 Marseille Alter Hafen, Plage du Prado, Notre-Dame de la Garde, Palais Longchamp, Kathedrale von Marseille
8 Marseille – Toulouse 405 km (4h)
9 Toulouse Pont Neuf, Cité de l’espace, Notre Dame de la Daurade
10 Toulouse – Lyon 557 km (5,25h)
11 Abflug von Lyon Abgabe des Mietwagens am Flughafen

Fahrtzeit: ca. 20h, Kilometer: ca. 1.640


Reisevideo über Südfrankreich und die Côte d’Azur

Tauchen Sie ein in die Welt Südfrankreichs und gehen Sie mit diesem Reisevideo und deren traumhaften Bildern von der Côte d’Azur schon vorab auf Entdeckungstour.

Reiseführer für Unterwegs

Südfrankreich – Klein, kompakt und Handtaschen- oder Rucksack-tauglich – So müssen Reiseführer einfach sein! Auf unnötiges Gewicht will man ja schließlich gern verzichten. Doch ein Reiseführer dabei zu haben, kann in vielen Fällen sehr hilfreich sein, auch in Zeiten des World Wide Web’s. „Leider“ zu oft befindet man sich in Gegenden, wo das Internet und Telefonnetz nicht optimal ist und schnell ist man plötzlich Offline und kann wichtige Dinge einfach nicht mehr nachschauen. Für so einen Fall haben Sie dann immer schnelle einen gedruckten Reiseführer zur Hand, egal wo Sie sich gerade mal wieder befinden. In diesem kompakten Reiseführer von Marco Polo finden Sie dann einfach alles von wichtigen Kartenmaterial bis hin zu Themen wie Shopping, Übernachtung und Restaurants sowie Preise und wichtige Grundlagen-Vokabularien der französischen Sprache. Dieser Reiseführer ist also ein kleiner Allrounder der Sie nie im Stich lässt und den Sie einfach immer dabei haben sollten für den Notfall.

MARCO POLO Reiseführer Cote d'Azur, Monaco: Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App und Event&News
Preis: 12,99 €
(Stand von: 21.11.2019 / 16:32 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
31 neu von 12,99 €17 gebraucht von 2,30 €
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Anmerkungen & Tipps

An dieser Stelle geben wir Ihnen wichtige Tipps und Hinweise zum Thema Mietwagen und zur Südfrankreich Rundreise Route.

Fahrtipp

Unsere Südfrankreich Rundreise können Sie natürlich auch in umgekehrter Richtung mit Ihrem Mietwagen abfahren. An dieser Stelle wäre also nicht Nizza Ihr erstes Etappenziel sondern Toulouse.

Verkehrsregeln Frankreich

Wie Sie sich richtig und sicher durch die französischen Straßen kommen, finden Sie umfangreich und detailliert hier in unserem Bereich Verkehrsregeln in Frankreich.

Mietwagen Spartipp

Sollten Sie für die ersten beiden Tage in Lyon keinen Mietwagen benötigen, dann empfehlen wir Ihnen den Mietwagen erst für Tag 3 anzumieten und dann vor Ort abzuholen. Auf diese Weise sparen Sie sich insgesamt 2 Tagesmieten.

Fahrzeugtipp für Paare

Für Paare die gern mit wenig Gepäck reisen, bietet sich bei dieser traumhaften Kulisse und den warmen Temperaturen idealerweise ein Cabriolet an. Alternativ könntet Ihr auf dieser Tour, bei der Ihr Euch insgesamt etwa 20h lang im Auto aufhalten werdet auch auf einen Kompakt- oder Mittelklasse Mietwagen setzen. Hier habt Ihr genügend Beinfreiheit und auch etwas mehr Platz im Kofferraum (2-3 Koffer).

Fahrzeugtipp für Familien

Für eine Familie mit 1 bis 2 Kindern empfehlen wir für diese Südfrankreich Rundreise ab der Mietwagen-Kategorie Mittelklasse zu schauen, da dieser genügend Platz im Innenraum für alle Insassen bietet und im Kofferraum Platz für 3 Koffer bietet.

>>Hier Mietwagenpreise für Südfrankreich vergleichen und gleich buchen<<

Fotos: Pixabay

Stefanie
Über Stefanie 74 Artikel
Mit großer Leidenschaft bereise ich bereits seit Jahren Nordamerika, insbesondere die USA. Und wenn ich einmal nicht in den USA unterwegs bin, dann versuche ich einfach den Rest der Welt zu entdecken. ;) Ich liebe es einfach Touren & Rundreisen in fremden Ländern zu planen und dann mit dem Mietwagen auf eigene Faust zu erkunden. Anderen Menschen mit meiner Erfahrung bei der Verwirklichung ihrer Reiseträume zu helfen & glücklich zu machen, sehe ich dabei als mein persönliches Ziel an - was mich täglich immer wieder aufs Neue anspornt!❤🚗👍

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei