Großbritannien & Irland - Königshäuser & Pubs 

Der Blick von oben auf London und die Westminster Abbey mit der Big Ben.Großbritannien und Irland - 2 Inseln im Atlantik. Großbritannien ist mit einer Fläche von 219.331 km² die größte Insel Europas. Sie besteht aus den Nationen: England, Schottland und Wales. Ist die Rede vom Vereinigten Königreich so kommt zu Großbritannien noch Nordirland hinzu. Die Hauptstadt des Vereinigten Königreiches ist die Metropole London. In London leben rund 8,5 Mio. Einwohner. Die Hauptstadt ist eines der beliebtesten europäischen Touristenziele unter Städtereise- und Rundreisefans. Von hier aus lassen sich wunderbar Entdeckungstouren zu den restlichen Teilen der Insel starten. Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Londons gehören die „Tower Bridge“, der „Buckingham Palace“ mit dem Wohnsitz der Queen sowie William & Kate, dem „Tower of London“, „Westminster Abbey“, das „London Eye“ und die „St. Paul’s Cathedral“. Doch nicht nur London ist bei Touristen äußerst beliebt, die restlichen Inselregionen punkten mit alten Burgen & Schlössern, traumhaften Bergen sowie alter ruhmreicher Geschichte. So laden die „Schottischen Highlands“ zum Beispiel zum Wandern, Biken sowie Boots fahren auf dem legendären See „Loch Ness“ ein.

Die Insel Irland ist von der Gesamtfläche etwa 70.182 km² groß und hat etwa 4,6 Mio. Einwohner. Wobei circa ein Drittel der Bevölkerung in Irlands Hauptstadt Dublin lebt. Zu Irlands beliebtesten Urlaubszielen neben Dublin zählen die Stadt Cork, Donegal, Galway, der „Ring of Kerry“, der sich für tolle Mietwagenreisen sehr gut eignet, der schöne Killarney Nationalpark, die „Dingle Halbinsel“ sowie Westport, welches ein ideales Ziel für Familien ist.

Auf beiden Inseln herrscht das ganze Jahr überwiegend ein recht mildes niederschlagsreiches Klima. Die Winter sind in der Regel etwas milder gegenüber Deutschland und die Sommer eher etwas kühler.

Wer Großbritannien & Irland in seiner facettenreichen Schönheit kennenlernen möchte und dabei so viel wie möglich über Land & Leute erfahren will, der sollte sich unbedingt für eine der zahlreichen Rundreisemöglichkeiten mit dem Mietwagen entscheiden. Ein Mietwagen auf einer der beiden Inseln ist ein ideales Fortbewegungsmittel um individuell und unabhängig zu sein. In Irland und im gesamten Vereinigten Königreich herrscht allerdings Linksverkehr. Aus diesem Grund macht es bereits Sinn lieber auf einen Mietwagen zurückzugreifen anstatt sich mit dem eigenen Linkslenker auf Großbritanniens oder Irlands Straßen zu wagen. Hier auf unserer Großbritannien & Irland Länderseite bieten wir Euch wertvolle Mietwagen Tipps, tolle Rundreiseideen, wichtige & wissenswerte Verkehrsregeln sowie Antworten zu häufig auftretende Fragen auf unseren Seiten gleich passend mit an. Mietwagen.Tips wünscht Ihnen schon jetzt eine aufregende & sichere Reise auf den Inseln.

Der berühmte rote Doppeldeckerbus auf Englands Straßen

Tolle Großbritannien & Irland Rundreise Ideen

Hier finden Sie tolle Rundreise-Ideen zum Urlaubsland Großbritannien & Irland und zu den verschiedensten Urlaubsregionen, wie z. B. Wales, Nordirland, London und Dublin.

 Reiseziele & Routenideen

Schloß in Belfast, Irland

News Großbritannien & Irland 

Hier finden Sie aktuelles aus der Urlaubsregion und den Straßen Großbritanniens & Irlands :

News zum Thema Großbritannien & Irland