Der Monat August ist einer der wichtigsten und st├Ąrksten Reisemonate in der Tourismusbranche. J├Ąhrlich zieht es so Millionen Touristen an die sch├Ânsten Str├Ąnde entlang der Mittelmeerk├╝ste. Vor allem das milde Klima macht den Mittelmeerraum, einschlie├člich Nordafrika, zu ein besonders beliebtes Reiseziel in den Monaten Juni, Juli und August.

1. Mittelmeer Durchschnittspreise Juni bis August

Wie sich die Mietwagenpreise in der Mittelmeerregion w├Ąhrend der Sommermonate entwickeln, fand so das Mietwagenportal HAPPYCAR durch eine Analyse der Buchungen seit dem Jahr 2015 bis heute k├╝rzlich heraus. Die Untersuchung zeigt gro├če Unterschiede in Bezug auf den Reisezeitpunkt sowie zwischen den einzelnen Urlaubsl├Ąndern selbst.

HAPPYCAR Mittelmeer Preis Heat Map

Mittelmeer Preis Heat Map

 

 

1.1 F├╝r Sommer hei├čen die g├╝nstigsten Reiseziele: Slowenien, Zypern und nat├╝rlich Spanien.

Je nach Reiseland schwanken die durchschnittlichen Tagespreise f├╝r Mietwagen im Mittelmeerraum zwischen unter 20 und ├╝ber 40 Euro. Die g├╝nstigsten Angebote gibt es laut HAPPYCAR Studie in Slowenien. Dort zahlen Urlauber im Sommer im Durchschnitt 19,68 Euro pro Tag. Das Zweitg├╝nstigste Reiseziel f├╝r den Sommer ist die sch├Âne Mittelmeerinsel Zypern mit durchschnittlich 19,93 Euro pro Tag. Spanien und einschlie├člich der bei Reisenden besonders beliebten Baleareninseln landet auf dem dritten Platz und liegt mit im Schnitt 22,66 Euro pro Tag schon oberhalb der 20-Euro-Marke.

1.2 L├Ąndergruppe Frankreich, Italien, Kroatien und Griechenland etwas teurer

Zwischen 31 und 33 Euro pro Tag f├╝r den Mietwagen m├╝ssen Reisende in Frankreich, Italien, Kroatien und Griechenland rechnen. Diese Reiseziele geh├Âren damit zum oberen Drittel des Preisspektrums. Teurer wird es sonst nur noch in Montenegro (Im Durchschnitt 34,18 ÔéČ/Tag) und Tunesien mit ca. 40,29 Euro pro Tag.

2. Mietwagenreisende zahlen im August 10 Euro pro Tag mehr

Entscheidend bei einer Mietwagenbuchung ist nat├╝rlich auch der Reisezeitpunkt. So fand HAPPYCAR in ihrer Studie zus├Ątzlich heraus, dass bis auf eine Ausnahme (Albanien) die Tagespreise f├╝r Mietautos im August in der gesamten Mittelmeerregion ├╝ber denen vom Juni liegen. In Zahlen ausgedr├╝ckt bedeutet dies, dass Urlauber im Schnitt rund 41 Prozent bzw. 10 Euro pro Tag mehr ausgeben.

Besonders dramatische Preisunterschiede herrschen dabei in:

  • Marokko (+85%)
  • Kroatien (+86%)
  • Montenegro (121%) .

„Der August gilt als Hochsaison f├╝r Reisende in Europa schlechthin, weil mehr als 30 L├Ąnder dann Schulferien haben, erkl├Ąrt Robert Sch├╝tze (Gesch├Ąftsf├╝hrer von HAPPYCAR). Daher ist die Nachfrage nach Mietwagen auch besonders hoch. Gleichzeitig werden die Angebote knapper – das sorgt f├╝r h├Âhere Preise.“

Die Auswertung der Preisstudie f├╝hrte zudem zu dem Ergebnis, dass sich in den letzten zwei Jahren die Mietwagenpreise im Sommer von Region zu Region unterschiedlich entwickelt haben. Kaum Schwankungen g├Ąbe es demnach beispielsweise in der Karibik, w├Ąhrend in Nordafrika ein st├Ąrkerer Preisanstieg zu verzeichnen ist.

HAPPYCAR Preisschwankungen Juni - August

Mietwagenpreise im Sommer

[Quelle: happycar.de; Grafiken: HAPPYCAR GmbH]

Keine Bewertungen
Please wait...

├ťber den Autor

Stefanie

Mit gro├čer Leidenschaft bereise ich bereits seit Jahren Nordamerika, insbesondere die USA. Ich liebe es einfach Touren & Rundreisen in fremden L├Ąndern zu planen und dann mit dem Mietwagen auf eigene Faust zu erkunden. Anderen Menschen mit meiner Erfahrung bei der Verwirklichung ihrer Reisetr├Ąume zu helfen & gl├╝cklich zu machen, sehe ich dabei als mein pers├Ânliches Ziel an, das mich t├Ąglich immer wieder aufs Neue anspornt.

Kommentar hinterlassen