Mietwagen Hochsaison im August – Preise steigen um 41 Prozent

HAPPYCAR Mittelmeer Preis Heat Map
Mittelmeer Preis Heat Map

Der Monat August ist einer der wichtigsten und st├Ąrksten Reisemonate in der Tourismusbranche. J├Ąhrlich zieht es so Millionen Touristen an die sch├Ânsten Str├Ąnde entlang der Mittelmeerk├╝ste. Vor allem das milde Klima macht den Mittelmeerraum, einschlie├člich Nordafrika, zu ein besonders beliebtes Reiseziel in den Monaten Juni, Juli und August.

1. Mittelmeer Durchschnittspreise Juni bis August

Wie sich die Mietwagenpreise in der Mittelmeerregion w├Ąhrend der Sommermonate entwickeln, fand so das Mietwagenportal HAPPYCAR durch eine Analyse der Buchungen seit dem Jahr 2015 bis heute k├╝rzlich heraus. Die Untersuchung zeigt gro├če Unterschiede in Bezug auf den Reisezeitpunkt sowie zwischen den einzelnen Urlaubsl├Ąndern selbst.

HAPPYCAR Mittelmeer Preis Heat Map
Mittelmeer Preis Heat Map

 

 

1.1 F├╝r Sommer hei├čen die g├╝nstigsten Reiseziele: Slowenien, Zypern und nat├╝rlich Spanien.

Je nach Reiseland schwanken die durchschnittlichen Tagespreise f├╝r Mietwagen im Mittelmeerraum zwischen unter 20 und ├╝ber 40 Euro. Die g├╝nstigsten Angebote gibt es laut HAPPYCAR Studie in Slowenien. Dort zahlen Urlauber im Sommer im Durchschnitt 19,68 Euro pro Tag. Das Zweitg├╝nstigste Reiseziel f├╝r den Sommer ist die sch├Âne Mittelmeerinsel Zypern mit durchschnittlich 19,93 Euro pro Tag. Spanien und einschlie├člich der bei Reisenden besonders beliebten Baleareninseln landet auf dem dritten Platz und liegt mit im Schnitt 22,66 Euro pro Tag schon oberhalb der 20-Euro-Marke.

1.2 L├Ąndergruppe Frankreich, Italien, Kroatien und Griechenland etwas teurer

Zwischen 31 und 33 Euro pro Tag f├╝r den Mietwagen m├╝ssen Reisende in Frankreich, Italien, Kroatien und Griechenland rechnen. Diese Reiseziele geh├Âren damit zum oberen Drittel des Preisspektrums. Teurer wird es sonst nur noch in Montenegro (Im Durchschnitt 34,18 ÔéČ/Tag) und Tunesien mit ca. 40,29 Euro pro Tag.

2. Mietwagenreisende zahlen im August 10 Euro pro Tag mehr

Entscheidend bei einer Mietwagenbuchung ist nat├╝rlich auch der Reisezeitpunkt. So fand HAPPYCAR in ihrer Studie zus├Ątzlich heraus, dass bis auf eine Ausnahme (Albanien) die Tagespreise f├╝r Mietautos im August in der gesamten Mittelmeerregion ├╝ber denen vom Juni liegen. In Zahlen ausgedr├╝ckt bedeutet dies, dass Urlauber im Schnitt rund 41 Prozent bzw. 10 Euro pro Tag mehr ausgeben.

Besonders dramatische Preisunterschiede herrschen dabei in:

  • Marokko (+85%)
  • Kroatien (+86%)
  • Montenegro (121%) .

„Der August gilt als Hochsaison f├╝r Reisende in Europa schlechthin, weil mehr als 30 L├Ąnder dann Schulferien haben, erkl├Ąrt Robert Sch├╝tze (Gesch├Ąftsf├╝hrer von HAPPYCAR). Daher ist die Nachfrage nach Mietwagen auch besonders hoch. Gleichzeitig werden die Angebote knapper – das sorgt f├╝r h├Âhere Preise.“

Die Auswertung der Preisstudie f├╝hrte zudem zu dem Ergebnis, dass sich in den letzten zwei Jahren die Mietwagenpreise im Sommer von Region zu Region unterschiedlich entwickelt haben. Kaum Schwankungen g├Ąbe es demnach beispielsweise in der Karibik, w├Ąhrend in Nordafrika ein st├Ąrkerer Preisanstieg zu verzeichnen ist.

HAPPYCAR Preisschwankungen Juni - August
Mietwagenpreise im Sommer

[Quelle: happycar.de; Grafiken: HAPPYCAR GmbH]

Bewerten Sie diesen Beitrag

Stefanie
Über Stefanie 73 Artikel
Mit gro├čer Leidenschaft bereise ich bereits seit Jahren Nordamerika, insbesondere die USA. Und wenn ich einmal nicht in den USA unterwegs bin, dann versuche ich einfach den Rest der Welt zu entdecken. ;) Ich liebe es einfach Touren & Rundreisen in fremden L├Ąndern zu planen und dann mit dem Mietwagen auf eigene Faust zu erkunden. Anderen Menschen mit meiner Erfahrung bei der Verwirklichung ihrer Reisetr├Ąume zu helfen & gl├╝cklich zu machen, sehe ich dabei als mein pers├Ânliches Ziel an - was mich t├Ąglich immer wieder aufs Neue anspornt!ÔŁĄ­čÜŚ­čĹŹ

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei