Fahrstunden fĂŒr Neuseeland-Touristen?

Autoinnenraum mit dem Lenkrad auf der rechten Seite.

News – KĂŒnftig könnten Neuseeland-Reisenden, die einen Mietwagen buchen, Fahrstunden angeboten werden. Laut Medienberichten wurde eine Vereinbarung zwischen der Avis Budget Gruppe und dem Cromwell’s Highlands Motorsport Park getroffen. AuslĂ€ndische Mietwagenfahrer sollen so durch entsprechende Fahrkurse die neuseelĂ€ndischen Verkehrsregeln nĂ€hergebracht werden.

Als Gegenzug fĂŒr die Teilnahme winken den Teilnehmern Mietwagen-Rabatte

Laut Josie Spillane, leitende GeschĂ€ftsfĂŒhrerin, stehe das Projekt bisher zwar noch am Anfang, aber nach aktuellem Stand sei jedoch eine 45-minĂŒtige Fahrstunde mit einem Übungsleiter des Motorsportparks geplant. Der Fokus soll dabei nicht auf den allgemeinen FahrfĂ€higkeiten liegen, sondern auf den spezifischen Verkehrsregeln des Landes, wie etwa das Fahren auf der linken Straßenseite. Als AufwandsentschĂ€digung könnten die Mietwagenvermieter Rabatte auf den Mietpreis gewĂ€hren. Aktuell werden die genauen Bedingungen allerdings noch geprĂŒft.

Hohe VerkehrsunfÀlle in Neuseeland

Schuld seien die hohen VerkehrsunfĂ€lle auf Neuseelands Straßen, die zwar grĂ¶ĂŸtenteils von Einheimischen verursacht werden, doch auslĂ€ndische Fahrer seien ebenfalls hĂ€ufig schwer in ZwischenfĂ€lle verwickelt, heißt es. Aus diesem Anlass hat bereits Neuseelands Regierung im Oktober 2015 einen Fragebogen fĂŒr AuslĂ€nder gegen AutounfĂ€lleÂ ĂŒber die Mietwagenfirmen einfĂŒhren lassen. ZusĂ€tzlich wurden Mietwagenfirmen dazu verpflichtet, ihre Mietwagenkunden aus dem Ausland besser ĂŒber die Verkehrsregeln in Neuseeland aufzuklĂ€ren, um gegen die hohen VerkehrsunfĂ€lle vorzugehen.

[Quelle: mietwagen.check24.de; Foto:Pixabay]

Stefanie
Über Stefanie 74 Artikel
Mit großer Leidenschaft bereise ich bereits seit Jahren Nordamerika, insbesondere die USA. Und wenn ich einmal nicht in den USA unterwegs bin, dann versuche ich einfach den Rest der Welt zu entdecken. ;) Ich liebe es einfach Touren & Rundreisen in fremden LĂ€ndern zu planen und dann mit dem Mietwagen auf eigene Faust zu erkunden. Anderen Menschen mit meiner Erfahrung bei der Verwirklichung ihrer ReisetrĂ€ume zu helfen & glĂŒcklich zu machen, sehe ich dabei als mein persönliches Ziel an - was mich tĂ€glich immer wieder aufs Neue anspornt!â€đŸš—đŸ‘

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei